Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses. Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
Beweg mit uns die Schweiz als

Quereinsteiger:in Lokführer:in Personenverkehr 02/2025.

Biel und Solothurn, ab 01.02.2025, 100%

Darauf kannst du dich freuen.

Als Lokführerin oder Lokführer bewegst du Grosses: Bei SBB Personenverkehr beförderst du jährlich rund 458 Millionen Reisende. Nach Abschluss der 14- bis 16-monatigen Zweitausbildung führst du dein Job entlang der schönsten Bahnstrecken der Schweiz. Du bist immer unterwegs und trotzdem nie allein. Dein Arbeitsalltag ist genauso abwechslungsreich wie deine Arbeitszeiten und die unterschiedlichen Fahrzeugtypen, die du pilotierst. Nach der Ausbildung hast du die Möglichkeit, an einem der zwei Standorte Biel und/oder Solothurn zu arbeiten - oder auch in einer Kombination der genannten Standorte.
Attraktive Arbeitsbedingungen sind uns wichtig, auch bei unregelmässigen Arbeitszeiten. Nacht- und Wochenendarbeiten werden bei uns zusätzlich vergütet - z.B. mit 16 Franken pro Stunde für Sonntagsarbeit. Bei Nachteinsätzen hast du zudem Zeitzuschläge von zwischen 10 und 30%. Das heisst, du hast mehr Freizeit als Mitarbeitende ohne Nacht- und Wochenendeinsätze. 
Das kannst du bewegen.
  • Als Lokführerin oder Lokführer übernimmst du nicht nur die Spitze des Zuges, sondern auch die Verantwortung für die Sicherheit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit des dicht befahrenen Schienennetzes.  
  • Während deiner Fahrt überwachst du Instrumente und Anzeigen und reagieren schnell und richtig auf Signale, Geschwindigkeitsregelungen und unvorhersehbare Ereignisse.  
  • Du handelst selbstständig, stehst jederzeit mit Betriebszentralen und Leitstellen in Kontakt und stellst die Kundeninformation sicher.  
  • Neben dem Führen und Rangieren der Züge gehört auch das Überprüfen des technischen Zustandes vor- und nach der Übernahme des Fahrzeuges zu einem wichtigen Bestandteil deiner Aufgaben.

Erfahre mehr zum Berufsbild an der nächsten Informationsveranstaltung.
Das bringst du mit.
  • Für diese anspruchsvolle Arbeit bist du gewissenhaft, zuverlässig, teamfähig und bereit, im 24- Stunden- Schichtbetrieb zu arbeiten.   
  • Du bist körperlich und psychisch belastbar und kannst mit deiner eigenverantwortlichen Arbeitsweise schnell und richtig reagieren.   
  • Du hast eine 3-jährige Berufslehre oder die Matura abgeschlossen. Deine Motivation ist uns dabei wichtiger als die Branche, aus der du kommst.
  • In der Sprache des Ausbildungsstandortes bist du verhandlungssicher sowohl mündlich wie auch schriftlich (Niveau C2) und bringst Kenntnisse einer zweiten Schweizer Landessprache (Niveau A1) mit.  
  • Du verfügst über einen einwandfreien Farbsinn (keine Rot- / Grünschwäche) sowie einem ebenfalls einwandfreien Leumund (keine Einträge im Straf- und Betreibungsregister). 

Damit gelingt der Einstieg.

Dass du mit uns die Schweiz bewegen willst, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls du uns deine Motivation dennoch mitteilen möchtest, hast du in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Grosses machen ist einfacher per du. Das beginnt bereits bei deiner Bewerbung.

So geht's weiter.

Bewerbung

Finaler Entscheid bis zwei Monate nach Bewerbungseingang

Noch Fragen?
HR Advisory
Zum Bewerbungsprozess
SBB Recruiting Support
Telefon + 41 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch

#einfachDu


FAQ zur Bewerbung

Zur Stelle
Job ID 95146

Stefan Lüthi, Ausbildungsleiter 
Telefon 051 281 87 64 

Bewerbungen per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, dein Berufsleben mit deinem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Karriere und Entwicklung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.