Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
SBB
SBB CFF FFS
Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als

Leiter/in Planung und Disposition Gleisbaumaschinen.

Bern / Work Smart, ab 01.10.2020, 80-100%, Job ID 23441
Planen und realisieren Sie nicht nur Tunnels und Bahnhöfe, sondern entwickeln Sie die Infrastruktur der Schweiz mit.
In einem von 150 Berufen bei der SBB.
Das können Sie bewegen.
  • In dieser Rolle übernehmen Sie die Leitung der Abteilung Planung und Disposition der Schlüsselressourcen Gleisbaumaschinen und Massenschuttgüter inkl. den entsprechenden Transportmitteln. 
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Programmierung sämtlicher Maschinenressourcen, Transportmittel und Materialien im lang-, mittel- und kurzfristigen Bereich nach wirtschaftlichen Grundsätzen mit erheblichem Impact auf die Konzernziele Kundenpünktlichkeit und Kundenzufriedenheit.
  • Sie überwachen das Budget Ihrer Abteilung und kontrollieren die Leistungen, welche durch private Unternehmungen für die SBB erbracht wurden.
  • Sie führen die Ihnen direkt unterstellten Mitarbeiter der Planung und Disposition nach Vorgaben des Bereichsleiters und den Führungsrichtlinien der SBB.
  • Sie entwickeln die Planung und Disposition hinsichtlich Digitalisierung kontinuierlich weiter und führen den Bereich auch auf strategischer Ebene.
Das bringen Sie mit.
  • Sie verfügen über eine vertiefte technische oder bahnbetriebliche Grundausbildung, so wie ein technisches Studium auf Stufe Uni / FH / HF. Weiter absolvierten Sie eine Zusatzausbildung in Führung und Betriebswirtschaft.
  • Sie waren vorzugsweise bereits im Bahnumfeld tätig und verfügen über mehrjährige Führungserfahrung in einer ähnlichen Position.
  • Gute Anwenderkenntnisse in den SAP-Systemen und den gängigen Office-Anwendungen setzen wir voraus. IT-Affinität und die Bereitschaft sich in spezifische Anwendungen einzuarbeiten sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse (mind. C1) und mindestens das Niveau B2 in Französisch.
  • Durch Ihr Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen kommunizieren Sie gezielt und stufengerecht mit den verschiedenen internen und externen Ansprechpartnern.

Darauf können Sie sich freuen.

Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von «Work Smart», um auch von zuhause aus oder unterwegs zu arbeiten.

Das braucht es für die Bewerbung.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Karriere und Entwicklung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.

Noch Fragen?
Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung
Zur Stelle
Daniele Riccardi, Teamleiter Fachbereich 
Telefon +41 79 300 84 15 

Grosses bewegen.