Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
SBB
SBB CFF FFS

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Fachspezialist/in Analysen.

Bern, ab sofort oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 8066
Verantworten Sie nicht nur die betriebswirtschaftliche Steuerung der SBB mit, sondern machen Sie die Schweiz fit für die Zukunft. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.
Das können Sie bewegen.
    • Sie analysieren Abweichungen in der Bahnproduktion sowie in der Ereignisbewältigung, erkennen die Trends, Muster und Handlungsfelder und erarbeiten Massnahmenvorschläge zu Handen der verantwortlichen Stellen.
    • Zudem führen Sie das Controlling über den Stand der Umsetzung und Wirkung der Massnahmen durch.
    • Als Fachspezialist/in Analysen moderieren Sie interdisziplinäre Workshops und entwickeln wirkungsvolle Verbesserungsmassnahmen.
    • Sie führen Projekte und Arbeitsgruppen zur Steigerung der Produktionsqualität.
    • Sie entwickeln Methoden und Hilfsmittel zur einheitlichen Nachbearbeitung und Anwendung in den Regionen.
Das bringen Sie mit.
    • Eine abgeschlossene Berufslehre auf dem Gebiet Bahnbetrieb, Bahntechnik oder Informatik setzen wir voraus. Zusätzlich verfügen Sie über eine Weiterbildung in Richtung Qualitätsmanagement und/oder Projektmanagement.
    • In Deutsch können Sie sich sehr gut mündlich und schriftlich ausdrücken. Ausserdem verfügen Sie über gute Französisch- und Italienischkenntnisse.
    • Sie kennen die Bahnproduktionsprozesse und die eingesetzte Technologie sehr gut und haben bereits Erfahrung in der stufengerechten Berichterstattung an das mittlere Kader und/oder Topmanagement.
    • Sie sind teamfähig, belastbar, selbständig, kommunikativ und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe.
    • Ihre hohen methodischen und didaktischen Kompetenzen, analytische Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick sowie eine vernetzte Denkweise zeichnen Sie aus.

    Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Entwicklung & Weiterbildung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.

Noch Fragen?
Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung
Zur Stelle
Reto Lanz, Leiter Bahnproduktion
Telefon +41 79 650 40 42 

Grosses bewegen.