Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
SBB
SBB CFF FFS

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Purchasing Excellence Manager (m/w).

Bern Wankdorf, per 1. November 2019 oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 5905
Verantworten Sie nicht nur die betriebswirtschaftliche Steuerung der SBB mit, sondern machen Sie die Schweiz fit für die Zukunft. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.
Das können Sie bewegen.
    • In der Funktion als Fachexperte im Bereich des operativen Einkaufs P2P verantworten Sie die konzernweite Fachführung im zugewiesenen Themenbereich.
    • Sie wirken in der Erarbeitung der P2P Strategie mit und tragen zur Erreichung einer positiven Wirkung mit Fokus auf die Wirtschaftlichkeit bei.
    • Sie stellen die Entwicklung und Einhaltung der Governance im operativen Einkauf P2P im zugewiesenen Themenbereich sicher.
    • Sie stellen die Weiterentwicklung und Automatisierung der Prozesse und Systeme im operativen Einkauf im zugewiesenen Themenbereich sicher.
    • In der Funktion als Fachexperte übernehmen Sie eine elementare Rolle in der digitalen Transformation des operativen Einkaufs nach End to End Ansatz.
Das bringen Sie mit.
    • Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche und/oder technische Ausbildung; BSc, ggf. MSc (Uni, FH).
    • MAS in Supply Chain Management oder ähnlich ist von Vorteil.
    • Sie verfügen über ausgeprägte Fachkenntnisse über die gesamte Wertschöpfungskette (Bereiche Beschaffung, Supply Chain Management und Materialwirtschaft).
    • Sie bringen fundierte Erfahrungen im SCM Projekt- und Prozessmanagement mit, sowie in der Führung von komplexen Projekten mit Veränderungscharakter.
    • In Ihrer Tätigkeit agieren Sie als innovative/r Denker/in mit einem ausgeprägten Urteils- und Durchsetzungsvermögen. Als Macher/in und Umsetzer/in gehen Sie Ihre Vorhaben zielstrebig an und behalten dabei jeweils die hohe Qualität im Fokus.
    • Sie kommunizieren verhandlungssicher auf Deutsch und Englisch; Französisch und/oder Italienisch ist von Vorteil.

    Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, einem Link zu Ihrer Ton- oder Videoaufnahme, Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Entwicklung & Weiterbildung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.

Noch Fragen?
Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung
Zur Stelle
Georgio Karpouchtsis, Leiter operativer Einkauf und Systeme S2P
Telefon +41 79 172 42 24

Grosses bewegen.