Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
SBB
SBB CFF FFS

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Projektleiter/in Stromversorgung.

Olten / Work Smart, per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 7741
Planen und realisieren Sie nicht nur Tunnels und Bahnhöfe, sondern entwickeln Sie die Infrastruktur der Schweiz mit.
In einem von 150 Berufen bei der SBB.
Das können Sie bewegen.
    • Innerhalb eines eingespielten Teams führen Sie anspruchsvolle Neu- und Umbauprojekte der Stromversorgung im Bereich Bahnsicherungsanlagen (Stellwerkanlagen).
    • Zusammen mit den internen und externen Stakeholdern erstellen Sie die Bauphasenplanung, planen die Baustellorganisation und koordinieren die Bauintervalle.
    • Sie übernehmen die Verantwortung für Bau- und Montagevorhaben von der Studie bis zur Projekt- und Bauabnahme.
    • Sie steuern den Prozess aktiv und sorgen dafür, dass die Projekte fachlich, gesetzlich, technisch und qualitativ einwandfrei umgesetzt werden.
    • Dank Ihrer Projektmanagement-Skills sind Qualität, Kosten und Termine während der gesamten Projektdauer jederzeit sichergestellt.
    • Um die Abläufe laufend zu optimieren und die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen zu gewährleisten, gehen Sie regelmässig vor Ort und treffen dort Abklärungen.
Das bringen Sie mit.
    • Für diese spannende und verantwortungsvolle Aufgabe bringen Sie eine FH Ausbildung in Fachrichtung Elektrotechnik, einen Abschluss als Eidg. Dipl. Elektroinstallateur oder eine gleichwertige Ausbildung mit.
    • Einige Jahre Erfahrung in der Projektausführung ergänzen Ihre Ausbildung. Falls Sie zudem noch eine Weiterbildung im Projektmanagement (z.B. IPMA Level C) mitbringen, wäre dies ideal.
    • Sie sind ein Teamplayer, kommunizieren gezielt und stufengerecht mit den verschiedenen Ansprechpartnern und bringen ein gutes Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen mit.
    • Ihre konzeptionellen Fähigkeiten, Ihr grosses Sicherheitsbewusstsein und Ihre Begeisterungsfähigkeit für die Bahntechnologie ermöglichen Ihnen, sich gut und fundiert in Ihre neue Tätigkeit im SBB-Umfeld einzuarbeiten.
    • Um im deutschsprachigen Raum der Schweiz zu arbeiten verfügen sie über sehr gute Kenntnisse in Deutsch. Kenntnisse von weiteren Landessprachen sind von Vorteil.
    • Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von «Work Smart», um auch von zuhause aus oder unterwegs zu arbeiten.
    • Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Entwicklung & Weiterbildung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.

Noch Fragen?
Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung
Zur Stelle
Herr P. Herren 
Telefon +41 79 619 57 40 

Grosses bewegen.