Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
SBB
SBB CFF FFS

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Portfoliomanager/in Energiewirtschaft.

Zollikofen, per sofort oder nach Vereinbarung, 60-100%, Job ID 11383
Wir versorgen die Bahninfrastrukturbetreiber wirtschaftlich, versorgungssicher und nachhaltig mit Strom. Bei uns leisten Sie einen erheblichen Beitrag zur wirtschaftlichen Optimierung in der Bewirtschaftung und Entwicklung unseres Produktions- und Bezugsportfolios.
Das können Sie bewegen.
    • Als Verantwortlicher für energiewirtschaftliche Themen im Handel und Vertrieb erarbeiten und verhandeln Sie Partnerverträge, Betriebskonzepte und -Reglemente sowie anspruchsvolle Transaktionen mit breiter Themenabdeckung.
    • Sie implementieren neue Lösungen und Vertragsgeschäfte erfolgreich ins operative Handelsgeschäft in enger Zusammenarbeit mit den relevanten internen und externen Stakeholdern sowohl business- als auch systemseitig.
    • Als Teil des Kompetenzzentrum Energiewirtschaft sind Sie Ansprechperson für unterschiedlichste energiewirtschaftlichen Fragestellungen und entwickeln die internen Prozesse und Standards für Bewertungsfragen und Businesscase-Beurteilungen laufend weiter.
    • Als Bindeglied zwischen Langfristplanung, Anlagenmanagement, Netzbetrieb und operativem Energiehandel/Kraftwerkeinsatzplanung erkennen und realisieren Sie energiewirtschaftliche Potenziale und fördern eine ganzheitliche Sicht.
    • Sie verfolgen die Entwicklungen der fortschreitenden Digitalisierung und Automatisierung und leiten daraus neue Lösungen ab, die Sie mit den relevanten internen und externen Stakeholdern erarbeiten, spezifizieren und ins operative Geschäft implementieren.
Das bringen Sie mit.
    • Die Energiebranche kennen Sie aus mehrjähriger Erfahrung und haben erfolgreich Projekte mit Fokus auf energiewirtschaftliche Optimierung, Bewertung, Betriebskonzepte, komplexen Transaktionen oder auch Risikomanagement verantwortet und umgesetzt.
    • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, verhandeln erfolgreich und überzeugen mit Ihrem gewinnenden Auftritt unterschiedlichste Stakeholder für Ihre Vorhaben.
    • Sie schätzen eine selbständige Arbeitsweise mit grossem Handlungsspielraum, arbeiten zuverlässig sowie ergebnisorientiert und fordern als Dossierverantwortlicher/Projektleiter die notwendigen Leistungen und Informationen von Ihren Stakeholdern ein.
    • Mit Leidenschaft kombinieren Sie ihr konzeptionelles Denken und Businessverständnis mit quantitativen Fragestellungen und haben Freude an der Arbeit mit Modellen, Optimierungssoftware oder Simulationen zur Erarbeitung von Lösungsvarianten.
    • Es fällt Ihnen leicht zur Umsetzung von Lösungen die notwendigen Anforderungen an IT-Systeme und deren Weiterentwicklung zu spezifizieren.
    • Sie verfügen über ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium auf Stufe FH oder Uni/ETH.
    • Sprachlich sind Sie mündlich und schriftlich in Deutsch, Französisch und Englisch  verhandlungsfähig (B2).

    Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Entwicklung & Weiterbildung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.

Noch Fragen?
Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung
Zur Stelle
Reto Müller, Leiter Handel & Vertrieb
Telefon +41 79 519 26 27 

Grosses bewegen.