Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
SBB
SBB CFF FFS

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Leiter/in Geschäftseinheit Mobilitätshubs & Facility Management.

Bern Wankdorf, ab 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 15131
Verantworten Sie nicht nur die betriebswirtschaftliche Steuerung der SBB mit, sondern machen Sie die Schweiz fit für die Zukunft. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.
Das können Sie bewegen.
    • Als Leiter/in der Geschäftseinheit treiben Sie die systematische Vernetzung verschiedenster Akteure, Prozesse und Instrumente im Bereich «Mobilitätshubs & Facility Management» bei der SBB Infrastruktur voran – dadurch leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur kundenorientierten und nachhaltigen Erhaltung, Gestaltung und Nutzung des Lebensraums im, am und um den Bahnbetrieb.
    • Zusammen mit Ihrem Team bewirtschaften und optimieren Sie Leistung, Risiken und Gesamtkosten der Anlagen und verantworten das strategische und betriebswirtschaftliche Life Cycle Management.
    • Verantwortung für das strategische Facility Management der Infrastruktur und die Optimierung des Gesamtportfolios der Miet- und eigenen Flächen, Gebäude und Objekte sowie der Fachstelle für Baukultur und Denkmalpflege der SBB.
    • Erkennen der heutigen und künftigen Bedürfnisse von Kunden, Leistungsbezügern und Partnern (Behörden, Städte/Gemeinden und anderen Oev Betreibern) und sorgen dafür, dass sie in die Produkt- und Serviceentwicklung einfliessen.
    • Sie stellen die nachhaltige Wirkung von Entwicklungsprojekten durch den Transfer in das operative Geschäft durch Changemanagement, Bildung und Dokumentation sicher und Führen die Fachverantwortlichen für Architektur, Personenflüsse, Kundeninformation sowie Gebäudetechnik.
    • Als Mitglied des Leitungsteams des Geschäftsbereich Netzdesign, Anlagen und Technologie challengen und gestalten Sie strategische und konzeptionelle Fragestellungen.
     
Das bringen Sie mit.
    • Technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung auf Stufe Fach-/Hochschule sowie ausgewiesene Führungserfahrung einer komplexen grösseren Organisationseinheit.
    • Berufserfahrung in einem interdisziplinären, herausfordernden Umfeld der Bahn oder Industrie.
    • Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, Erfahrung im Stakeholder-Management und Auftrittskompetenz auf C-Level.
    • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, starke Umsetzungsorientierung und haben eine unternehmerische, business- und menschenorientierte Grundhaltung
    • Sie verfügen verhandlungssichere Kenntnisse einer Landessprache sowie sehr gute Deutschkenntnissen (mind. C1 in w/s).

    Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Entwicklung & Weiterbildung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.

Noch Fragen?
Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung
Zur Stelle
Michel Kunz, Leiter I-NAT
Telefon +41 79 223 71 74

Grosses bewegen.