Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses.
SBB
SBB CFF FFS

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Data Scientist (m/w).

Bern Wankdorf, per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 8254
Entwickeln Sie mit modernsten Methoden und Prozessen nicht nur unsere IT-Lösungen, sondern die Mobilität der ganzen Schweiz weiter. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.
Das können Sie bewegen.
    • Als Data Scientist bei der SBB tragen Sie wirksam dazu bei, dass im komplexen Bahnsystem der Betrieb möglichst störungsarm funktioniert und die Kunden ein positives Reiseerlebnis erfahren. Zudem wirken Sie mit Ihren herausragenden Kenntnissen der innovativen Nutzung von Daten an der Gestaltung der Mobilität der Zukunft mit.
    • Sie sind als Mitglied eines unternehmensweit agierenden Service Teams mit dem Fokus auf Daten- und Analytics-Kompetenzen für verschiedenste Fachthemen im Einsatz. Die Data Scientists (m/w) unterstützen und fördern sich gegenseitig über verschiedene Austausch- und Lernformate.
    • Durch Anwendung quantitativer Analysen und algorithmischer Verfahren gewinnen Sie geschäftsrelevante Erkenntnisse und bereiten diese zu relevanten Entscheidungsgrundlagen auf. Diese visualisieren und kommunizieren Sie souverän auf allen Stufen der Organisation.
    • Sie definieren die zur Analyse benötigten Werkzeuge sowie Daten und richten diese auf die unternehmerischen Anforderungen aus.
    • Sie beherrschen aktuelle Methoden im Bereich Data Science und lösen komplexe Probleme professionell und strukturiert.
    • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit Data Engineers, Machine Learning Engineers und Fachspezialisten zusammen.
Das bringen Sie mit.
    • Einen Hochschulabschluss (Uni/ETH /FH) in Naturwissenschaften, Mathematik, Statistik, Informatik oder einer fachverwandten Richtung (z.B. Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften) mit quantitativem/analytischem Schwerpunkt setzen wir voraus.
    • Zudem verfügen Sie über solide Kenntnisse der Statistik und des Machine Learning in einem oder mehreren Gebieten wie z.B. Predictive Modeling, Data Mining, Natural Language Processing oder Simulation.
    • Sie bringen ein hohes Mass an methodischem und algorithmischem Verständnis mit sowie Erfahrung in der effizienten Umsetzung von Algorithmen in verschiedenen Sprachen wie R, Python oder Scala.
    • Als Data Scientist (m/w) kennen Sie sich aus in Bezug auf die Parallelverarbeitung und verteilte Systeme (Spark, Hadoop, etc.), haben ein breites Technologieverständnis (Tensorflow, AWS, Openshift, Docker, Linux), sowie Erfahrung im Software-Engineering (Clean Code, Git, CI/CD, etc.).
    • Sie sind analytisch, strukturiert, eigenverantwortlich und lieben als kommunikative und engagierte Persönlichkeit die interdisziplinäre Zusammenarbeit.

    Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Das bieten wir.

Benefits
Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
SBB
Unterschiede willkommen
Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren
SBB
Entwicklung & Weiterbildung
Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren
SBB

Wir bewegen heute schon Grosses.

Noch Fragen?
Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung
Zur Stelle
Jürg Frühauf, Leiter Business Information Management
Telefon +41 79 750 64 04 

Grosses bewegen.